Regnum Online

Das  3D-Actionrollenspiel Regnum Online  von Gamigo versetzt den Spieler in eine mittelalterlich anmutende Fantasy-Welt.
Zu Beginn startet der Spieler in Regnum Online in der Anfängerzone und kann sich dort unbehelligt von anderen Spielern entfalten. Da hier zudem die Monster noch relativ schwach sind, kann man sich in Ruhe mit der Spielmechanik vertraut machen. Diese Charaktere werden eingesetzt, um Quests (Aufgaben) zu erledigen, gefährliche Monster zu töten und Erfahrung und nützliche Items zu sammeln. Auch bietet Regnum Online eine Storyline, die der Spieler verfolgen kann, indem er die Hauptquests absolviert, um so mehr Einblicke in die Welt zu erhalten. Ab Stufe zehn sind für jede Klasse zwei Unterklassen freigeschaltet, die die Hauptklassen in eine defensive oder offensive Richtung hin spezialisieren.
Krieg der Reiche
Zur Verfügung stehen das Eisreich Alsius, Heimat für Zwerge, Nordos und Utghaer, das Waldreich Syrtis, bevölkert von Waldelfen, Halbelfen und Alturianer, und als drittes das Wüstenreich Iltis, besiedelt von Esquelios, Moloks und Dunkelelfen. Hat man sich in Regnum Online für eins dieser drei Reiche entschieden, zieht man in den Krieg gegen die anderen Reiche und erweitert das eigene, indem man gegnerische Forts und Burgen sich einverleibt. Nach der Wahl des Reiches erstellt man sich als Spieler bis zu drei Charaktere. Zur Wahl stehen unterschiedliche Rassen, Klassen und natürlich Skins, um sich die Charaktere individualisieren zu können. Als Klassen stehen Magier, Krieger und Bogenschütze zur Wahl. Jeder hat spezifische Vor- und Nachteile, wie Spezialangriffe.
Zusätzlich zu diesen direkten Duellen besitzt jede Fraktion in der Warzone ein Schloss und zwei Forts. Werden diese von gegnerischen Spielern eingenommen und über einen gewissen Zeitraum gehalten, wird die Passage ins Reich des Gegners ermöglicht und somit das Reich angreifbar. Jedes Reich besitzt zwei Edelsteine, die erbeutet werden können. Schafft es ein Reich in Regnum Online alle sechs Edelsteine in seinen Besitz zu bekommen, kann ein Wunsch, beispielsweise zusätzliche Erfahrungspunkte oder ein Goldbonus, freigeschaltet werden, welcher für eine Woche aktiv bleibt.
Warzone
Die Spielkarten bei Regnum Online sind in drei Zonen eingeteilt. Neben der Anfängerzone mit vergleichsweise leichten Gegnern und der zweiten Zone mit stärkeren Gegnern und mehr Zusatzoptionen, wie der Wahl einer Unterklasse für seine Charaktere, gibt es die War Zone. Die War Zone ist der PvP- (Player versus Player) und RvR-Bereich (Realm versus Realm),  in welchem Spieler aller drei Reiche aufeinandertreffen können. Für das Töten eines gegnerischen Mitspielers  erhält man Königreichspunkte (Regnum Points, kurz: RP). Die Spieler mit den meisten RPs werden in einer Bestenliste verewigt.
Wer sich die Konfrontation mit anderen Spielern oder sehr mächtigen Monstern erleichtern will, sollte sich möglichst früh mit anderen Mitspielern des eigenen Reiches verbünden. Gilden sind der richtige Ort dafür und in Regnum Online gibt es zahlreiche. Auch wird die Kommunikation durch integrierte Chatkanäle unterstützt.

Einen Kommentar hinzufügen