Legend of Edda von OnNet

Das Fantasy-MMORPG Legend of Edda von OnNet Europe ist im Stile japanischer Animes gehalten und versprüht einen drolligen Fantasy-Charme.
Legend of Edda bietet zahlreiche klassische Rollenspielelemente, beispielsweise unzählige erwerbbare und auffindbare Items und Ausrüstungsgegenstände, mit denen sich der eigene Charakter verbessern lässt sowie große Dungeons, in denen die fiesesten Monster und Gegner besiegt werden wollen. Als diese Strapazen nimmt man als Spieler auf sich, um Erfahrungspunkte zu sammeln, Stufen zu steigen, neue Skills freizuschalten und ein mächtiger Heroe zu werden. Gefundene Items können in ihre Bestandteile zerlegt und diese neu kombiniert werden. Auch ist es möglich Gegenstände komplett selbst herzustellen oder mit mächtigen Zaubersprüchen zu belegen.
Die Geburt eines Helden
Legend of Edda beginnt mit der Charaktererschaffung. Der Spieler wählt aus den zwei vorhandenen Fraktionen Titan und Olympus eine für sich aus und entscheidet sich danach für eine Klasse. Krieger, Schwertkämpfer, Assassine, Bogenschütze, Kleriker und Zauberer stehen zur Auswahl. Neben diesen sechs Hauptklassen gibt es noch über vierzig weiter Unterklassen, mit denen der eigene Charakter noch weiter ausgebaut werden kann.
Der Multiplayeraspekt
Gegenstände können im spielinternen Auktionshaus mit anderen Spielern gehandelt werden. Mit seinem eigenen Charakter kann sich der Spieler auch einer Gemeinschaft von Spielern anschließen, einer sogenannten Gilde. In diesen Spielervereinigungen können die Gruppenmitglieder kooperieren und gemeinsame Ziele effektiver angehen, beispielsweise gemeinsam auf PvE-Raids zu gehen. Das Finden anderer Spieler funktioniert natürlich auch über das spieleigene Forum.
Ein großer Fokus liegt bei Legend of Edda jedoch nicht nur auf dem Miteinander, sondern auch auf dem Gegeneinander unter den Spielern. So bietet der Titel die Möglichkeit, untereinander große Schlachten auszutragen, sowohl im direkten PvP-Duell (Player vs. Player) als auch im RvR-Modus (Realm vs. Realm) also dem Kampf zwischen zwei größeren Gruppen. Dies soll der Hauptaspekt von Legend of Edda werden und Massenschlachten von bis zu dreihundert Spielern gleichzeitig ermöglichen (Nein, dies ist nicht Sparta).

Einen Kommentar hinzufügen